Stimmbildung
Uta Singer    

Uta Singer studierte an der Musikhochschule Lübeck Bühnen- und Konzertgesang bei Prof. Henner Leyhe und Dr. Ulf Bästlein und Schulmusik mit Leistungsfach Chorleitung bei Prof. Hans Gebhardt und Matthias Janz. Sie nahm teil an verschiedenen Meisterkursen, u. a. bei Martin Beermann (Chorleitung) und bei Barbara Schlick (Gesang). Weiterhin erhielt sie Unterricht bei Christiane Iven und Mechthild Böhme.
Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit als Sängerin gilt der Übernahme von Soloparts als Sopranistin in Oratorien.

Ein zweites besonderes Interesse gilt der Zusammenarbeit mit professionellen Instrumentalensembles. Hierbei steht die Literatur der deutschen, italienischen und französischen Früh- und Hochbarockmusik im Mittelpunkt. In unterschiedlicher Besetzung entstehen themenbezogene Konzerte (www.ensemble-marescotti.de). Durch die Liebe zum Kunstlied widmet sie sich musikalisch-literarischen Programmen. Wort, Gesang und Klaviermusik gehen dabei eine anspruchsvolle Verbindung ein, die den Zuhörern einen neuen und ungewöhnlichen Zugang zur Musik und den Texten eröffnet.

Konzertverpflichtungen führten Uta Singer in verschiedene europäische Länder und nach Israel.

Neben ihrer Tätigkeit als Sopranistin arbeitet sie mit Kammer- und Oratorienchören und widmet sich pädagogischen Aufgaben als Stimmbildnerin.

Seit Frühjahr 2014 leitet sie den Deutschen Ärztechor (www.aerztechor.de) in Zusammenarbeit mit Alexander Mottok.

www.uta-singer.de

  UtaSingerNEU 500px
Foto: Silke Roschewski
Franziska Scheffler    

Bereits mit 11 Jahren erhielt Franziska Scheffler ihren ersten klassischen Gesangsunterricht, den sie später am John Curtin College of the Arts in Australien im Bereich Musical, Tanz und Schauspiel, während ihrer Schulzeit, erweiterte.

Danach kehrte sie wieder zu dem klassischen Gesang zurück - in Berlin erhielt sie Unterricht bei Esther Lee und Prof. Brenda Mitchell.

Seit 2010 studiert Franziska Scheffler an der Hochschule für Musik Detmold bei Prof. Markus Köhler, zuerst Bachelor of Music Gesang Oper/Konzert (KA) und später Gesangspädagogik (IGP) mit dem Wahlfach der Elementaren Musikpädagogik (EMP). Zurzeit widmet sie sich in ihrem Studium der Musikwissenschaft mit Hauptfach Gesang. Sie nahm an verschiedenen Meisterkursen im Bereich Lied und Oratorium teil, u. a. bei Sybilla Rubens.

An der Hochschule wirkte sie bei zahlreichen Opernproduktionen mit, seit 2014 ist sie als Gast am Landestheater Detmold zu sehen und als Konzertsängerin tätig.

In der Marienkantorei arbeitet sie seit 2014 mit großer Freude als Stimmbildnerin.

  FranziskaScheffler1 190px
     
     
Copyright © MarienKantorei Lemgo 2017 | Impressum

Fr, 20.10.2017
19:30 Uhr

Kirche St. Marien

Chorkonzert
Norddeutscher Kammerchor

Leitung: Maria Jürgensen
Preiskategorie: B

Fr, 27.10.2017
19:30 Uhr

Kirche St. Marien

Reformationskonzert anlässlig der Tagung der historischen Kommission Westfalen

MarienKantorei Lemgo
Tomasz A. Novak, Orgel
Leitung: Volker Jänig

Di, 31.10.2017
ab 18.45 Uhr


St. Marien

Nacht der offenen Kirchen

Pfarrer M. Altevogt, Lesung
Uta Singer und
Kantor V. Jänig, Musik

12.01.2018
bis
14.01.2018

J. S. Bach
„Weihnachtsoratorium”
4-6 BWV 248

Im Rahmen einer Bachwerkstatt.
Anmeldung und VVK
ab 27.11.2017

21.09.2018
bis
30.09.2018

Musikfestival
„mixTour“

 

mixTourWeblogoWeiß 50px